Katzenhöhle XXl Vergleich

Katzen sind sehr nähe bedürftige Haustiere aber genauso so sehr wie die Nähe zu Herrchen und Frauchen, lieben sie auch ihren Freiraum und dafür brauchen sie einen sicheren und kuscheligen Rückzugsort. Diesen könnte eine Katzenhöhle bieten. Katzen lieben Höhlen über alles, doch leider ist es in der Realität so, wie jeder Katzenliebhaber weiß, dass die Katzenhöhlen in viele Ausführungen und varianten zu kaufen sind.

Kuschelige Katzenhöhlen XXL im Vergleich:

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

Sollte man seinem Stubentiger jedoch etwas gutes tun wollen, sollte man bei der Auswahl einer Katzenhöhle einige Dinge beachten. Eine Katzenhöhle muss vor allem kuschelig weich und bequem sein. Hierfür eignet sich eine gepolsterte Innenseite.

Was beachten beim Katzenhöhlen kaufen?

Die Größe ist in den meisten Fällen hier nicht sehr entscheidend, denn die Katzen kuscheln sich hier gern eng ein. Einige wenige lieben es aber sich zu strecken und zu recken und brauchen deswegen gerade hier viel Platz. Wichtig ist es die Qualität des verarbeiteten Materials zu beachten, da, wie bei jedem Haustierartikel, auch die Höhle abgeschleckt wird. Der Eingang sollte nicht zu groß aber auch nicht zu klein gewählt werde. Am besten zum selber hinein klettern, damit sich die Katze jederzeit, wenn es ihr beliebt, zurück ziehen kann.

Darüber hinaus empfiehlt es sich eine Höhle zu wählen, die komplett waschbar ist, da Katzen äußerst reinliche Tiere sind. Eine Lieblingsdecke oder ein Lieblingsspielzeug dürfen auf keinen Fall in der Katzenhöhle fehlen. Des Weiteren kann man die Höhle noch zusätzlich mit einem Tuch abdunkeln, was auf viele Katzen beruhigend wirken soll.

Auch über den Standort sollte man sich Gedanken vorher machen. Katzen haben es gerne warm, gemütlich und dunkel, jedoch wollen sie jederzeit einen Blick auf ihr Revier werfen können. Katzen schauen gerne von Ihrer Höhle aus zu.

Letzte Aktualisierung am 21.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API